was ist los mit ihm

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • was ist los mit ihm

      Hallo ihr lieben ich brauch mal euren Rat .Ich kenne jetzt schon ungefähr 2 Jahre einen Mann mit dem ich mich mal sehr gut verstanden habe.Als wir uns kennenlernten wusste ich aber auch das es nur Freundschaft sein soll,da wir beide verheiratet sind.Aber es wurde mehr daraus,wir schrieben uns fast jeden Tag sms und telefonierten auch.Eines Tages als er mich anrief wollte er sich mit mir treffen,aber ich bin nicht hin weil ich ja nur Freundschaft wollte.Er lies nicht locker und schrieb mir weiter sms u.s.w Nach einiger zeit bin ich dann doch zu ihm gefahren,aber um mit ihm über uns zu reden.Er sagte das er mit mir schlafen wollte ,und es schade findet das es nicht passiert ist.Er sagte wir lassen es jetzt so wie es ist also wir hatten keinen Kontakt mehr miteinander was ich wieder schade finde,ich habe wirklich gedacht wir könnten trotzdem noch Freunde bleiben . Ich fragte ihn ob wir wenn wir uns durch zufall mal begegnen wenigstens noch Hallo sagen können und er antwortete nicht auf meine Frage. Er sagte auch das er mir nicht böse ist .Also ich versteh das nicht warum er mich ignoriert wenn er mich sieht, oder wegschaut.Kann mir das von euch einer erklären was in diesem Mann vorgeht und warum er sich jetzt so verhält. :kratz: :)
    • hallo, liebe Hexe :troest:

      siehst Du, dieser Mann war ganz offensichtlich verliebt in Dich - mit Haut und Haar und mit dem Feuer der Leidenschaft :)

      Und das hat er Dir ja dann auch gesagt *er wollte mit Dir schlafen*. Das ist nunmal so wenn man verliebt ist. Für ihn muss das schon körperlich und seelisch eine Anstrengung gewesen sein, sich mit einer "Freundschaft" begnügen zu sollen.

      Jetzt geht er Dir lieber aus dem Weg, als sich noch mehr zu quälen.

      Freundschaft ist ben doch nicht dasselbe wie Liebe, auch wenn Liebe mit Freundschaft verbunden etwas Wunderbares ist. :)
    • RE: was ist los mit ihm

      Original von hexe
      Aber ich versteh nicht warum er mich die ganze zeit ignoriert hat ? Gestern als ich aus dem fenster schaute hat er mir dann gewungen was soll ich machen :heul:

      Ja, was hast Du denn geglaubt, was der Mann von Dir will?
      Er hat es Dir doch ganz deutlich gesagt.
      Ich denke mir, dass Ihr beide nicht mehr in dem Alter seid, wo Mann und Frau beim andern reine Freundschaft suchen. Und wenn doch, da sollten dann wohl auch die Ehepartner mit einbezogen sein, nicht wahr? :)

      Ich gehe mal davon aus, dass Ihr Eure "Freundschaft" vor Euren Partnern geheim gehalten habt - tja - aber eine Freundschaft muss man doch nicht geheim haben?

      Vielleicht überlegst Du Dir doch einmal genau, was es ist, das Dich an diesem Mann so sehr fasziniert :kratz:

      Jetzt hält ER Abstand, da Du ihm ja nicht geben willst, was er von Dir haben will. :schaem:
    • RE: was ist los mit ihm

      Original von omilein
      Original von hexe
      Aber ich versteh nicht warum er mich die ganze zeit ignoriert hat ? Gestern als ich aus dem fenster schaute hat er mir dann gewungen was soll ich machen :heul:

      Ja, was hast Du denn geglaubt, was der Mann von Dir will?
      Er hat es Dir doch ganz deutlich gesagt.
      Ich denke mir, dass Ihr beide nicht mehr in dem Alter seid, wo Mann und Frau beim andern reine Freundschaft suchen. Und wenn doch, da sollten dann wohl auch die Ehepartner mit einbezogen sein, nicht wahr? :)

      Ich gehe mal davon aus, dass Ihr Eure "Freundschaft" vor Euren Partnern geheim gehalten habt - tja - aber eine Freundschaft muss man doch nicht geheim haben?

      Vielleicht überlegst Du Dir doch einmal genau, was es ist, das Dich an diesem Mann so sehr fasziniert :kratz:

      Jetzt hält ER Abstand, da Du ihm ja nicht geben willst, was er von Dir haben will. :schaem:
      Wir haben uns durch meinen Mann kennengelernt,waren früher mal Arbeitskollegen.Also geheim war das nicht.Als erstes versteh ich nicht warum er unsere FReundschaft aufs Spiel gesetzt hat??????Was mich an dem Fasziniert ,weis ich auch nicht vielleich weil ich mit ihm über alles reden konnte :schaem:Aber das ist doch Erpressung entweder du schläfst mit mir oder ich kenn dich nicht mehr :heul:Ich finde es wirklich traurig.Mein Mann weis davon ,er hat nur gesagt du bist alt genug selbst zu entscheiden was du willst.Dieses hin und her macht mich noch verrückt :kopf:
    • :) .. mir scheint fast, als wüsstest Du über Männer und Frauen nicht wirklich viel?

      Dieser Freund fans Dich von Anfang an sehr attraktiv. Aber ob er deshalb schon zu den Männern gehört, die sich "reine" Freundschaft mit einer Frau wünschen, hat sich nun als Trugschluss erwiesen.

      Aus reinem Interesse an Dir führte er zunächst schöne und tiefe Gespräche mit Dir, um Dich so zu beeindrucken. Schließlich weiß ein reifer Mann genau, was Frau sich wünscht :pfeif:
      Du musst aber begreifen, dass er sich nur dazu hinreißen ließ, weil er von Anfang an sexuell an Dir interessiert war!

      Liebe ist es anscheinend von seiner Seite auch nicht, sonst hätte er sich Dir bereits offenbart und zumindest zunächst versucht, "reinen Tisch" zu schaffen - erst in seiner Ehe und dann eben auch in der Beziehung zu Dir. :)

      Nun, ich gehe davon aus, dass er mit Dir ein sexuelles Abenteuer wollte - ohne Verbindlichkeiten. Dass Du nicht der Typ bist, der direkt mit einem Mann ins Bett hüpft, hat er inkauf genommen, da er anders als mit Freundschaft nicht an Dich herankommt. Nur, ist es eben nicht die Freundschaft, die er sucht, sondern Sex mit Dir.

      Ehrlich? So einen Menschen würde ich nicht einmal zum Freund haben wollen :troest: Guck doch mal, ob Du nicht besser eine nette Frau triffst, mit der Du ganz unverfänglich über alles reden und Dich auch zum Kaffekränzchen mal verabreden kannst :bussy:

      :blum:
      omi
    • Original von omilein
      :) .. mir scheint fast, als wüsstest Du über Männer und Frauen nicht wirklich viel?

      Dieser Freund fans Dich von Anfang an sehr attraktiv. Aber ob er deshalb schon zu den Männern gehört, die sich "reine" Freundschaft mit einer Frau wünschen, hat sich nun als Trugschluss erwiesen.

      Aus reinem Interesse an Dir führte er zunächst schöne und tiefe Gespräche mit Dir, um Dich so zu beeindrucken. Schließlich weiß ein reifer Mann genau, was Frau sich wünscht :pfeif:
      Du musst aber begreifen, dass er sich nur dazu hinreißen ließ, weil er von Anfang an sexuell an Dir interessiert war!

      Liebe ist es anscheinend von seiner Seite auch nicht, sonst hätte er sich Dir bereits offenbart und zumindest zunächst versucht, "reinen Tisch" zu schaffen - erst in seiner Ehe und dann eben auch in der Beziehung zu Dir. :)

      Nun, ich gehe davon aus, dass er mit Dir ein sexuelles Abenteuer wollte - ohne Verbindlichkeiten. Dass Du nicht der Typ bist, der direkt mit einem Mann ins Bett hüpft, hat er inkauf genommen, da er anders als mit Freundschaft nicht an Dich herankommt. Nur, ist es eben nicht die Freundschaft, die er sucht, sondern Sex mit Dir.

      Ehrlich? So einen Menschen würde ich nicht einmal zum Freund haben wollen :troest: Guck doch mal, ob Du nicht besser eine nette Frau triffst, mit der Du ganz unverfänglich über alles reden und Dich auch zum Kaffekränzchen mal verabreden kannst :bussy:

      :blum:
      omi
      Du hast recht wenn ich mir das alles nochmal durch denn Kopf gehen lass :bussy:genauso ist er :nudel:Ich werde ihn dann wohl auch ignorieren ,wie er mich,auch wenn es mir schwer fällt :)Was soll ich mit so einen Mann der nur das eine von mir will :]